Familienbegleitung in Neuss

Heutzutage fällt es den meisten Menschen immer schwerer um Hilfe zu fragen. Gefangen in einer Kultur des „Alleine-Schaffens“, trauen wir uns nicht mehr um Unterstützung zu bitten. Wir sind es gewöhnt viel allein zu leisten.

Bis das Kind da ist!

Spätestens jetzt merken wir, dass das nicht alleine zu schaffen ist. 

Doch was nun?

Da es mir selbst ähnlich ging habe ich den Entschluss gefasst Familien auf ihrem Weg begleiten zu wollen. Schau dich gerne um, ob für dich und deine Familie ein passendes Angebot dabei ist.

Fragen kannst du mir jederzeit schreiben, an: Natalie@nberdel.de

Noch ein Tipp für die Zukunft:
Wenn jemand mal seine Hilfe anbietet einfach „Danke“ sagen, statt „Ach, ich schaff das schon“.